Kosten

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Um Ihnen schon vorab wichtige Fragen zu beantworten, haben wir eine Fragen- und Antworten-Liste für Sie erstellt. Sollten Sie dennoch offene Fragen haben, melden Sie sich jederzeit. Wir helfen Ihnen gerne.

 

Welche Kosten kommen bei einer Haushaltsauflösung auf mich zu?

Die Frage nach den Kosten lässt sich nicht pauschal beantworten, da die Dauer unseres Einsatzes abhängig vom Arbeitsaufwand ist. Um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten, besichtigen wir das Objekt daher kostenfrei und unverbindlich vor Ort. So können wir den Aufwand abschätzen und Ihnen einen Kostenvoranschlag erstellen. Um den Preis festzulegen, müssen verschiedene Faktoren beachtet werden. Unter anderem spielt hier die Größe des Objekts eine sehr wichtige Rolle. Je größer das Objekt und je mehr Räumlichkeiten, desto größer fallen die Kosten aus. Soll ein Keller entrümpelt werden, kalkulieren Sie mit Kosten von ca. 250 Euro bis ca. 800 Euro. Aufgrund der größeren Fläche und einer höheren Anzahl von Räumen ist das Entrümpeln einer kompletten Wohnung teurer. Hier werden etwa 300 Euro bis 1500 Euro berechnet. Für das fachgerechte und ordentliche Entrümpeln eines kompletten Hauses mit Dachboden, Keller und Garage müssen Sie von ca. 1800 Euro bis einigen Tausend Euro rechnen.

 

Folgende Fragen sind relevant und haben Auswirkung auf den Festreis:

Haus oder Wohnung? Anzahl der Räume, Keller, Dachboden, Garten, Stockwerk, Schränke mit Inhalten oder leere Möbel, Objekt komplett eingerichtet oder schon teilgeräumt, Parken vor der Haustür nicht möglich?

 

Für Einzelteile und kleine Keller genügt eine telefonische Absprache.

Selbstverständlich können Sie uns per Whattsapp unter der Mobilnummer 0160 99 88 31 55 Bilder von dem Objekt zusenden, oder per Mail an: jehuebner2@t-online.de schicken. Wir werden uns sofort mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen unseren Festpreis mitteilen.
Ansonsten erfolgt umgehend eine kostenlose Besichtigung und Sie erhalten unser Angebot mit einem Festpreis (wenn alles so bleibt, wie bei der Besichtigung). 

 

*Kostenlos können wir Wohnungen und Häuser nur räumen, wenn sie einen hohen verwertbaren Inhalt aufweisen, d.h. die besten Stücke sollten noch vorhanden sein (Goldschmuck, Silberschmuck, nur 800er Tafelsilber, hochwertiges Porzellan, Weichholzmöbel aus der Gründerzeit, Jugendstilmöbel usw). Keine Replikats die vor 30 Jahren bestimmt viel gekostet haben. Solche Möbel sind heutzutage unverkäuflich. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir solches Mobiliar nicht anrechnen können.

 

Bekomme ich eine Wertanrechnung?

Eine Wertanrechnung kommt zur Anwendung, wenn sich Gegenstände von besonderem Interesse in dem Haushalt befindet. Üblicher Hausrat, Möbel, Flohmarktartikel gehören nicht dazu. 

In unserem Festpreis sind auch alle Kosten enthalten, die für Betriebe anfallen. Die Entsorgung kostet Geld. Einkalkuliert werden müssen unter anderem Fahrzeuge, Kommunikation, Personalkosten usw. Das Sortieren nach verschiedenen Abfallarten reduziert die Kosten weiter. Haben Sie ein günstigeres Angebot, möchten wir das nicht immer unbedingt unterbieten. Sind jedoch bereit, Ihnen gegebenenfalls entgegen zu kommen, wenn es noch unternehmerisch tragbar für uns ist.

Hier sind einige Beispiele aufgeführt, die sich bei der Wertverrechnung positiv auf eine Minderung des Gesamtpreises auswirken können:
Wertgegenstände wie z.B. Goldschmuck, Silberschmuck, 800er Tafelsilber, hochwertiges altes Porzellan und Geschirr, alte Antik Möbel, Militaria, alte Fotos, Luftwaffe, Marine, Feldpost, Abzeichen 1. / 2. Weltkrieg.

Wir kaufen auch ganze Haushalte und komplette Sammlungen auf. Bitte informieren Sie sich dazu bei Frau Neumann unter Mobil 0160 99883155. Diskretion ist selbstverständlich.

 

Können zusätzliche Kosten entstehen?

Nein. In unserem Kostenvoranschlag sind alle Leistungen wie Arbeitsstunden, Entsorgungsgebühren etc. enthalten. Somit können Sie mit unserem Angebot fest kalkulieren.

 

Muss ich Vorarbeit leisten?

Nein. Lediglich die Dinge, die Sie behalten möchten, sollten Sie vorher aus dem Objekt beseitigt haben. Alles Weitere übernehmen wir. 

 

Wie lange dauert eine Haushaltsauflösung?

Es kommt darauf an, was wir für ein Objekt vorfinden. Eine 3 bis 4 Zimmerwohnung inclusive Teppichentfernung dauert ca. 1 Tag. Sprechen wir hier von einem Haus, inclusive Keller, Dachboden und Garage, die komplett mit Möbeln und Stehrümchen bestückt sind, benötigen wir ca. 2 Tage.